Registrieren

Akademie von Werner Gehner

Bewertung

(87 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Was wir nicht verdauen können . . . liegt uns im Magen . . . und auf der Seele

Was wir nicht verdauen können . . . liegt uns im Magen . . . und auf der Seele

In Webinar für Therapeuten > Für medizinische Fachkreise

  • Ort: Live Online-Seminar
  • Preis: kostenlos
  • Anzahl Teilnehmer: maximal 200
  • Anmeldefrist: 2 Stunden vor Beginn
  • Sprache: Deutsch
  • Ist mein Computer geeignet?

Co-Moderatoren

Profilbild

JB Orthomedia

Bewertung

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

Was wir nicht verdauen können . . . liegt uns im Magen . . . und auf der Seele

Psycho-somatische und somato-psychische Hintergründe - Ganzheitliche Therapie bei Magen-und Darm-Erkrankungen

Die Themen:
Psychosomatik: Es werden mit Beispielen aus der täglichen Praxis die unterschiedlichen körperlichen und psychischen Hintergründe aufgezeigt, die speziell Patient/innen mit Magen- und Darmerkrankungen haben bis hin zum Post-Traumatischen-Belastungs-Syndrom. -
Ferner wird diskutiert, ob es eine besondere Persönlichkeits-Struktur gibt, die hierfür prädisponierend ist.

Der Magen: Reizmagen, Hypo- und hyper-azide Gastritis, die zentrale Bedeutung des Pepsins -
Hintergründe, Differenzial-Diagnose und gezielte Therapie - bei jüngeren und älteren Patient/innen.

Die Darm-Hirn-Achse weist auf den somato-psychischen Weg: Störungen des Mikrobioms können (Mit-) Ursache für Ängste, Depressionen, Burn-out und sogar Autismus sein. Das sogenannte Bauchhirn - das enterale Nervensystem (ENS) - steht in enger Kommunikation mit dem Gehirn und dem gesamten ZNS.
Hierzu werden auch wertvolle Hinweise zu wichtigen Laborparametern und deren Interpretation gegeben.

Hinweise zur ganzheitlichen naturheilkundlichen Therapie runden das Webinar ab
- vor allem dazu, wie der Magensaft wieder in Fluss kommt, wenn Speisen oder Belastendes schwer im Magen liegen.

Der Referent ist für den Inhalt verantwortlich.

Webinar für medizinische Fachkreise in Zusammenarbeit mit Gehner-Seminare

Anmeldeschluss 2 Stunden vor Beginn des Webinars.

Telefoneinwahl verfügbar

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?