Registrieren

· · · · · · · · Online-Akademie von Lukas Maron

Bewertung

(2 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Verdauung und Mikrobiom aus Sicht der Tibetischen Konstitutionslehre

Verdauung und Mikrobiom aus Sicht der Tibetischen Konstitutionslehre

In Naturheilkunde > Für medizinische Fachkreise

  • Ort: Live Online-Seminar
  • Preis: kostenlos
  • Anzahl Teilnehmer: maximal 350
  • Anmeldefrist: 2 Stunden vor Beginn
  • Sprache: Deutsch
  • Ist mein Computer geeignet?

Co-Moderatoren

Profilbild

JB OM

Bewertung

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

Kostenfreier Online-Abend für medizinische Fachkreise
19 - 20.30 Uhr
Buchungsschluss: 17 Uhr

Klienten mit Ungleichgewichten im Funktionskreis der Verdauung sind in der Praxis recht häufig anzutreffen und nehmen stetig zu.

Aus Sicht der Tibetischen Konstitutionslehre liegt die Ursache oft in einer mangelnden Verdauungswärme und einer übersteigerten Windenergie (z.B. durch Stress). Damit hat die Tibetische Konstitutionslehre eine eigene Sicht auf den Funktionskreis der Verdauung. Das gesamte Wohlbefinden ist abhängig von einer ausgeglichenen und aktiven Verdauungswärme. Daher nimmt sie in der Tibetischen Lehre eine zentrale Stellung ein.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie man das Jahrhunderte alte Konzept der Verdauungswärme ganz einfach in den Praxisalltag integrieren und damit die Beratung bereichern kann.

Dabei geht der Referent nicht nur auf das Thema Verdauung aus Tibetischer Sicht ein, sondern zeigt auch, wie man in dieses System auch "moderne" Themenkreise, wie z.B. das Mikrobiom integrieren kann.

Das Seminar beinhaltet Tipps zu Ernährung, Lebensweise und der Anwendung Tibetischer Kräuterrezepturen (Fa. Padma) für den Funktionskreis der Verdauung.

Der Referent:
Lukas Maron ist Drogist HF (Schweiz) und verfügt über eine langjährige Erfahrung sowie diverse Aus- und Weiterbildungen in der Anwendung verschiedener komplementärer Bereiche (Spagyrik, Gemmo, Schüsslersalze etc.)

Neben der europäischen Humoralmedizin widmet er sich vor allem der traditionellen Tibetischen Konstitutionslehre. Dieses ganzheitliche Gesundheitssystem ist über 1300 Jahre alt und sieht den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele, eingebettet in seine Umwelt.

Seit einigen Jahren ist Lukas Maron für PADMA als Schulungsleiter und Fachreferent tätig und hält Schulungen und Vorträge für Fachpublikum aus Praxis und Apotheke, unter anderem auch bei Torre Schweiz, und auf europäischen Kongressen.

Der Referent ist für den Inhalt verantwortlich.
Veranstaltung mit Unterstützung von PADMA (DE) www.padma.de

Mit der Buchung stimmen Sie dem Datenaustausch (Name, E-Mail-Adresse) zwischen Orthomedia und Padma Deutschland zu.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?